KÜHLER KRAFTORT IM HEISSEN SOMMER: DAS SALZKAMMERGUT

Das Salzkammergut ist schon seit Jahrhunderten ein natürliches Energiezentrum, wo man heiße Sommer in kühlem Grün verbringen kann. Die malerischen Seen, die sich an die Felswände des Dachsteinmassivs und der nördlichen Kalkalpen schmiegen, geben diesem Landstrich erfrischende Ruhe und meditative Besinnlichkeit. Die in den Himmel wachsenden Berge liefern die Dramatik, die Spannung der Kontraste, die das Salzkammergut so besonders und zur Sehnsuchtsregion kreativer Köpfe und gekrönter Häupter gemacht hat.

HRM King Edward VII, Bad Ischl, 1881

„Einen schöneren Blick habe ich wohl in meinem ganzen Weltreich nicht.“

Kein Wunder: Kann man doch im Salzkammergut auch sportlich aktiv sein, wenn man anderswo der Hitze Tribut zollen und sich ermattet der Siesta hingeben muss. Dynamische Erholungsuchende finden ihre Lebensfreude in den ­wunderschönen Wäldern und Almen mit ihren Wanderwegen, Mountainbikestrecken und Lauftrails. Ebenso bietet das Salzkammergut Golfplätze von Weltruf und komfortable Thermen mit international führenden Wellnesseinrichtungen. Aktive Erholung beim Sport und wohltuende Entspannung finden sich hier in harmonischer Balance. All das vor einer der schönsten Naturkulissen, die unser Planet zu bieten hat.


MERKUR FIT4LIFE & TIME4ME HOTELS IM SALZKAMMERGUT